15.12.2017 :

Manualdiagnostik
und -therapie

Rheumatologie
Sportmedizin

Leistungsdiagnostik

In der Diagnose von Bewegungseinschränkungen erhält der Ausdruck "begreifen" eine neue Tragweite. Das Erfassen eines Menschen in seiner ganzen Körperlichkeit ist das Ziel. Erst durch das Verstehen der Ursachen können Störungen und Verletzungen wirklich zielführend in Angriff genommen werden.

Die moderne Technologie unterstützt uns in der Beobachtung und Beschreibung des Bewegungsapparates.